Piadina mit Stracciatella, sonnengetrockneten Tomaten und Prosciutto di Parma

Zutaten für 4 Personen
4 Piadine
200gr Prosciutto di Parma
250g Stracciatella
Sonnengetrocknete Tomaten

Anweisungen
Stellen Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne auf mittlere Hitze, ohne Öl oder Fett. Wenn die Pfanne heiß ist, erhitzen Sie die Piadina für die auf der Verpackung angegebene Zeit (normalerweise nur einige Minuten). Dann legen Sie die Piadina offen auf einen Teller und füllen sie mit 50 g Parmaschinken, etwa 60 g Stracciatella und so vielen sonnengetrockneten Tomaten, wie Sie möchten. Schließen Sie es und genießen Sie :)
Anstelle von Stracciatella können Sie auch Stracchino oder Burrata verwenden.

Piadina in die Pfanne gebenProsciutto di Parma hinzufügenStracciatella hinzufügenStracciatella und Prosciutto di ParmaSonnengetrocknete Tomaten hinzufügenPiadina schließenGenießen!

Gemüselösung
Für die Füllung empfehlen wir, gegrilltes Gemüse anstelle von Parmaschinken, Oliven und Kapern hinzuzufügen, je nach dem Geschmack, den Sie am meisten bevorzugen, und je nach der Inspiration des Augenblicks. Genießen Sie:-)

Products from this recipe


Älterer Post Neuerer Post