Ricotta di Bufala-Käsekuchen mit Mango- und Kardamom-Marmelade

Zutaten für die Basis

200 gr Kekse (Typ Digestive oder Petit Beurre)
100 gr Butter (geschmolzen und kalt)

Zutaten für die Creme:

4 Ricotta di Bufala 125gr
170gr Zucker
4 Eier
200gr Sahne (süss)
1 geriebene Zitrone

oben

Die Marmelade, die Sie am meisten bevorzugen. Wir benutzten die erstaunliche "Mango und Kardamom" Marmelade, hausgemacht von Emelysfinefood.

Anweisungen

Krümeln Sie die Kekse in eine Schüssel. Die Butter schmelzen (bei geringer Hitze in einer Pfanne) und wenn sie fertig ist, in die Schüssel geben und mit den Krümeln vermischen. Geben Sie diese Mischung auf den Boden einer Kuchenform (empfohlener Durchmesser = 24cm) geben und eine dicke Schicht bilden. Der Boden Ihres Kuchens ist fertig. Lassen Sie ihn etwa 30 Minuten im Kühlschrank, während Sie die Creme zubereiten.
Mischen Sie in einer neuen Schüssel Eier und Zucker. Dann fügen Sie Ricotta di bufala, geriebene Zitrone hinzu und verrühren es nochmals gut. Zuletzt fügen Sie die Sahne hinzu und verrühren sie erneut, bis Sie eine glatte Creme erhalten.
Nehmen Sie den Boden aus dem Kühlschrank und gießen Sie die glatte Creme darauf. Im 180°C heißen Ofen ca. 30-35 Minuten lang backen (bis die Oberseite leicht bräunlich wird).
Abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Essen fügen Sie Ihre Lieblingsmarmelade oben drauf. Genießen Sie :-)

 

Käsekuchen ricotta di bufalaKäsekuchen ricotta di bufala

Käsekuchen ricotta di bufalaKäsekuchen Ricotta di bufalaKäsekuchen Ricotta di bufalaKäsekuchen ricotta di bufala

 


Products from this recipe

Ricotta di bufala - 125 gr

SFr. 4.80

Älterer Post Neuerer Post