Allgemeine Geschäftsbedingungen

www.biancolatte.ch wird betrieben und ist Eigentum der Biancolatte GmbH, einer Schweizer Aktiengesellschaft mit Sitz in Zug, die im Handelsregister Zug unter CHE-225.526.153. eingetragen ist.

  1. Umfang

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Aufträge und/oder Dienstleistungen, die angeboten und/oder bereitgestellt werden von:

Biancolatte GmbH
Industriestrasse 54, 6300 Zug
CHE-225.526.153.

E-Mail: info@biancolatte.ch

hiermit identifiziert als "Der Verkäufer"

an Kunden und Unternehmen mit Wohnsitz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, hiermit als "Der Kunde" bezeichnet.

  1. Angebot und Verkaufsvereinbarung

2.1 Das Angebot von Waren im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an den Kunden dar, eine Bestellung aufzugeben. Jede Bestellung steht unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit und kann aus naheliegenden Gründen nicht garantiert werden.

2.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgeführten Waren und/oder Dienstleistungen ab. Aufgrund der Beschaffenheit der Ware, des Geschäftsmodells, der Logistik und äußerst knapper Lieferzeiten sind Stornierungen nach Abgabe der verbindlichen Bestellung durch den Kunden nicht mehr möglich.

2.3 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung sendet der Verkäufer die Auftragsbestätigung per E-Mail an den Kunden. Der Verkaufsvertrag tritt erst dann in Kraft, wenn der Verkäufer den Versand der Waren per E-Mail oder durch Lieferung der Waren bestätigt.

  1. Rückgaberechte

Aufgrund der Verderblichkeit der Waren sind physische Rückgaben nicht erlaubt und können nicht akzeptiert werden. Sollte der Kunde aus irgendeinem Grund nicht vollständig mit dem Kauf zufrieden sein, muss er sich spätestens innerhalb von 24 Stunden nach der Lieferung der Ware mit dem Kundendienst in Verbindung setzen. Verspätete Forderungen können nicht beglichen werden. Im Falle einer Reklamation ist der Kunde verpflichtet, die Ware zur Abholung und Analyse bei +4°C zu kühlen. Im Falle einer begründeten Reklamation wird der Verkäufer den Fall erledigen und gegebenenfalls dem Kunden den Kaufpreis teilweise oder vollständig erstatten.

  1. Preise und Versandkosten

4.1 Die im Online-Shop aufgeführten Preise enthalten die Mehrwertsteuer (MwSt.) und andere Preisbestandteile und sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben, sofern nicht anders angegeben.

4.2 Zusätzlich zu diesen Preisen können Versandkosten anfallen, die von der Lieferadresse, der Warenmenge und der Art der Ware abhängen. Die genauen Versandkosten werden dem Kunden auf der Checkout-Seite angezeigt.

  1. Erfüllungs- und Lieferbedingungen

5.1 Die Lieferung erfolgt nur an Adressen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Enklaven Campione d’Italia, Büsingen und Samnaun sind ausgeschlossen.

5.2 Eine Standardlieferzeit beträgt, wenn im Angebot nicht anders angegeben, innerhalb von 1 Tag ab Versand.

5.3 Wenn außergewöhnliche Umstände auftreten und die Möglichkeit für die vom Verkäufer beauftragten Transportunternehmen einschränken, innerhalb von 1 Tag nach dem Versand zu liefern, informiert der Verkäufer den Kunden unverzüglich per E-Mail oder SMS.

5.4 Konnte der Verkäufer nicht alle bestellten Waren beziehen, hat er das Recht, die Bestellung zu stornieren oder Teillieferungen vorzunehmen. Auf Grund von Teillieferungen trägt der Kunde keine zusätzlichen Kosten. Die Haftung des Verkäufers für solche Fälle ist ausgeschlossen.

5.5 Die Stornierung oder teilweise Erfüllung der Bestellung wird dem Kunden so schnell wie möglich vom Verkäufer mitgeteilt, spätestens durch die Auftragsbestätigung per E-Mail, die zum Zeitpunkt des Versands der Bestellung versandt wird.

5.6 Wenn die Warenlieferung durch das Verschulden des Kunden nicht oder nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten, und es bleibt keine weitere Verpflichtung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden bestehen. Das Verschulden des Kunden kann unter anderem die Angabe einer falschen Lieferadresse und/oder einer falschen Telefonnummer umfassen. Der Verkäufer empfiehlt dem Kunden, die Richtigkeit der eingegebenen Kundendaten zu überprüfen, um eine reibungslose Erfüllung zu gewährleisten.

  1. Zahlungsbedingungen

Der Kunde kann die Zahlung mit Kreditkarten von Visa, MasterCard vornehmen